Myeloische Leukämie

Diagnosekode nach ICD-10-GM: C92

Kapitel: II. Neubildungen

ausführlichere Diagnosen

C920 - Akute myeloblastische Leukämie [AML]
C921 - Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv
C922 - Atypische chronische myeloische Leukämie, BCR/ABL-negativ
C923 - Myelosarkom
C924 - Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL]
C925 - Akute myelomonozytäre Leukämie
C926 - Akute myeloische Leukämie mit 11q23-Abnormität
C927 - Sonstige myeloische Leukämie
C928 - Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie
C929 - Myeloische Leukämie, nicht näher bezeichnet

ausführliche Informationen über die Krankheit


Leukämie

Die Leukämie (Blutkrebs) entsteht, wenn aus bisher unbekannten Ursachen die Nachreife der jungen weißen Blutkörpchen abbricht, und die Anzahl der unreifen Blutkörpchen unkontrolliert steigt. Weiße Blutkörpchen gibt´s mehr und mehr, aber weil sie...
mehr...
Leukämie