Hernia diaphragmatica

Diagnosekode nach ICD-10-GM: K44

Kapitel: XI. Krankheiten des Verdauungssystems

ausführlichere Diagnosen

K440 - Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän
K441 - Hernia diaphragmatica mit Gangrän
K449 - Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän

ausführliche Informationen über die Krankheit


Hiatushernie

Eine Erkrankung, die den Magen, am häufigsten seinen Oberteil genannten Cardia betrifft. Bei dieser Erkrankung gerät ein Teil von Magen in unnatürliche Stellung und verursacht Beschwerden wie Sodbrennen oder Schmerz sind. Hiatushernie entsteht...
mehr...
Hiatushernie

Hernie

Die Hernie ist die Schwächung oder Zerrung der Bauchmuskeln. Genauso wie sich der Schlauch durch beschädigten Reifen drückt, drückt sich die innere Bauchpolsterung durch geschwächtes Gebiet von Bauchdecke so, daß sie eine, dem kleinen Ballon...
mehr...
Hernie