Pemphiguskrankheiten

Diagnosekode nach ICD-10-GM: L10

Kapitel: XII. Krankheiten der Haut und der Unterhaut

ausführlichere Diagnosen

L100 - Pemphigus vulgaris
L101 - Pemphigus vegetans
L102 - Pemphigus foliaceus
L103 - Brasilianischer Pemphigus [fogo selvagem]
L104 - Pemphigus erythematosus
L105 - Arzneimittelinduzierter Pemphigus
L108 - Sonstige Pemphiguskrankheiten
L109 - Pemphiguskrankheit, nicht näher bezeichnet

ausführliche Informationen über die Krankheit


Pemphigus

Pemphigus ist eine potentiell lebensbedrohende Autoimmunerkrankung (Störung, bei der das Immunsystem gegen eigene Zellen gezielt ist), die die Blasen und Erosionen auf der Haut und Schleimhäuten (am häufigsten in der Mundhöhle) verursacht. Betroffen...
mehr...