Blut im Stuhl

Wenn man von der Gesundheit spricht, unser Frühstuhlgang im Klosettbecken ist nicht wohl das erste, was Sie einfällt. Die Fachmänner behaupten jedoch, daß die Darmbewegung ein wichtiges Zeichen unserer physischen Gesundheit. ist. 

Blut im Stuhl

Warum ist Stuhl farbig?

Weil unser Körper die Nahrung verarbeitet, diese geht in alle Teile von Verdauungssystem über. Dort werden die Komponenten wie Wasser, Vitamine, Nährstoffe freigesetzt und wieder absorbieren sich. Am meisten arbeitet der Dickdarm. 

Ursachen des Blutes im Stuhl

Falls das Blut im Stuhl erscheint, ist das aus verschiedenen Gründen, inkl. der Infektionen, Krebses, Verdauungsstörung und der offenen Wunden, wie Hämorrhoiden und Geschwüre sind. Das Blut ist nicht immer mit menschlichem Auge sichtbar, auch deshalb ist die Erkrankung oft verborgen. Zu Hause können Sie Blut so identifizieren, daß Sie die Fäkalien untersuchen werden, oder sich in der Apotheke die Teste auf Kot kaufen, die das Blut, das nicht mit dem Auge sichtbar ist, identifizieren helfen. 

Jedes Mal sehen Sie sich den Stuhl sehr aufmerksam an. Wenn Sie hellrotes Blut nur auf der Stuhlsoberfläche und auf dem Toilettenpapier haben, ist die Ursache wahrscheinlich eine offene Wunde oder eine andere Blutungsform im unteren Teil des Verdauungssystems. Auch Hämorrhoiden können diesen Bluttyp verursachen.

Schwarzer oder mit rotem Blut vermischter Stuhl bedeutet die Blutung des hohen Teils vom Verdauungssystem. Achtung – manche Nahrungsmittel, wie Heidelbeeren oder Lakritze und rote Bete können die Fäkalien verursachen, die der Blutfarbe ähneln. 

 

Könnte Sie interessieren


Entzündung des Zwölffingerdarms

Der Zwölffingerdarm ist der erste Abschnitt des Dünndarms, der an den Magen anschließt. Wenn in ihm entzündliche Prozesse verlaufen, spricht man von der Duodenitis, also von einer Entzündung des Zwölffingerdarms. Diese wird am häufigsten von der...
mehr...
Entzündung des Zwölffingerdarms

Endometriose

Mit dem Begriff  Endometriose bezeichnet man den Zustand, wann sich das Zellgewebe der uterinen Schleimhaut (endometrium) außer der Gebärmutter zu erscheinen anfängt. Zu diesem Vorkomnis kommt am häufigsten im Myometrium, in den Beckenorganen oder in...
mehr...
Endometriose

Ruhr

Unter dem interessanten lateinischen Namen Shigellose verbirgt sich nichts anderes als Ruhr, die den Verdauungstrakt mit hohem Prozentsatz der Ansteckung betrifft. Es handelt sich um eine bakterielle Erkrankung, die bei einem Kontakt mit kontaminierter...
mehr...
Ruhr