Ménière-Krankheit

Diagnosekode nach ICD-10-GM: H810

Kapitel: VIII. Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes
Gruppe: H81 - Störungen der Vestibularfunktion

ausführliche Informationen über die Krankheit


Menière-Krankheit

Eine sehr besondere und geheimnisvolle Krankheit, die bei erwachsenen Menschen von 30 bis 60 Jahre auftritt. Manchmal kann sich die Altersgrenze bis zu 20 Jahren verschieben. Die Frauen auch Männer werden ohne Unterschied betroffen. Es handelt sich um...
mehr...
Menière-Krankheit

Schwindel und das Kopfdrehen

Diese Symptome können eine ganze Reihe der Krankheiten begleiten, aber sie können auch physiologisch sein. Pathologische Schwindel kann man in periphere, vestibuläre, unvestibuläre und zentrale teilen. Schwindel manifestiert sich durch das...
mehr...
Schwindel und das Kopfdrehen