Patau-Syndrom, nicht näher bezeichnet

Diagnosekode nach ICD-10-GM: Q917

Kapitel: XVII. Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten und Chromosomenanomalien
Gruppe: Q91 - Edwards-Syndrom und Patau-Syndrom

ausführliche Informationen über die Krankheit


Pätau-Syndrom

Ein sehr ernster Entwicklungsfehler, der die schweren mentalen Retardierungen und in den meisten Fällen Tod des geborenen Kindes innerhalb ein paar Tage oder Wochen nach sich zieht. Es handelt sich um eine genetische Erkrankung, die man keinesfalls...
mehr...
Pätau-Syndrom