Nicht näher bezeichnete Schäden durch Strahlung

Diagnosekode nach ICD-10-GM: T66

Kapitel: XIX. Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen

ausführliche Informationen über die Krankheit


Strahlenkrankheit

Die Strahlenkrankheit ist ein Fachbegriff für Gewebeschäden, die durch Ausgesetztheit der übermäßigen Radiation, also der kurzzeitigen ionisierenden Strahlung verursacht ist. Die Entstehung der Symptomen von Vergiftung durch Radiation ist...
mehr...
Strahlenkrankheit