Enteritis durch Rotaviren

Diagnosekode nach ICD-10-GM: A080

Kapitel: I. Bestimmte infektiöse und parasitäre Krankheiten
Gruppe: A08 - Virusbedingte und sonstige näher bezeichnete Darminfektionen

ausführliche Informationen über die Krankheit


Rotavirusinfektionen

Die Rotavirusinfektionen ordnet man unter die alimentäre Ansteckungen zu (sie werden mit einer Nahrung übertragen). Erreger Rotavirus, d.h. RNA–Virus runder Form, von dem sich sein Name (rota/in Latein Kreis) abwickelt. Es gibt drei Gruppen von...
mehr...
Rotavirusinfektionen

Darmgrippe

Die Darmgrippe, bekannt auch als die Gastroenteritis, ist eine akute Entzündung des Verdauungssystems, die den Magen und Dünndarm betrifft. Sie kann von bakteriellem oder viralem Ursprung sein und ist durch ihren kurzen Verlauf typisch, wann sie in der...
mehr...
Darmgrippe