Phobische Störung, nicht näher bezeichnet

Diagnosekode nach ICD-10-GM: F409

Kapitel: V. Psychische und Verhaltensstörungen
Gruppe: F40 - Phobische Störungen

ausführliche Informationen über die Krankheit


Soziale Phobie

Eine psychische Störung, die eigenständig duiagnostiziert und behandelt ist. Soziale Phobie hat eigene Klassifizierungsnummer und gehört unter die üblichsten Phobien. Nach WHO können Sie soziale Phobie unterhalb der Bezeichnung F401...
mehr...
Soziale Phobie

Agoraphobie

Eine Angststörung, die eine der verbreitetsten Phobien auf der Welt ist. Es handelt sich um ein unangenehmes Gefühl oder Angst vor offenen Räumen. Im Allgemeinen kann man diese Phobie mit Angst vor einer ungenügend verfügbaren schnellen Hilfe...
mehr...
Agoraphobie

Beklemmung

Die Beklemmung kann eine eigenständige Diagnose sein oder eine Manifestation einer der ernsten Erkrankungen. Wenn die Beklemmung vorhanden ist, ist etwas mit Ihrem Körper oder Psyche nicht in Ordnung und es ist nötig dieses Symptom zu lösen....
mehr...
Beklemmung