Ruhr

Unter dem interessanten lateinischen Namen Shigellose verbirgt sich nichts anderes als Ruhr, die den Verdauungstrakt mit hohem Prozentsatz der Ansteckung betrifft. Es handelt sich um eine bakterielle Erkrankung, die bei einem Kontakt mit kontaminierter Nahrung oder durch direkten Kontakt mit einem Betroffenen entsteht.

Ruhr im Verdauungstrakt

in Latein: shigellosis

weitere Namen: Shigellose, Bakterienruhr, Dysenterie, bazilläre Ruhr

Symptome

BauchkrämpfeSchüttelfrost

Diagnose

Die Bakterien beginnen sich sehr schnell im Dünndarm zu vermehren, aber erst im Dickdarm schlagen sie alles kurz und klein. Hier zersetzen sie die einzelnen Darmschichten und es entstehen nekrotische Läsionen. Shigellose ist die meist ansteckende Darminfektion. In der Tschechischen Republik entsteht diese Erkrankung am häufigsten bei Kindern in den Sommermonaten. In der Welt ist das Vorkommen häufiger, schätzungsweise mehrere Hundert Millionen Menschen jährlich.

Symptome

Wie sich die Krankheit manifestiert? Es handelt sich um den sehr schmerzhaften Durchfall mit großen Bauchkrämpfen. Der Stuhl ist wässrig mit Beimengungen von Blut und Schleim. Typisch sind auch hohe Fieber, Schüttelfrost und Abgespanntheit. Bei Kindern und alten Leuten ist der Verlauf sehr gefährlich und es ist nötig die Hospitalisierung, um den Körper wieder zu bewässern. Die Erkrankung entsteht plötzlich, die Inkubationszeit beträgt 1 bis 3 Tage nach der Ansteckung.

Therapie

Wenn Sie an dem schweren Durchfall und Fieber leiden, suchen Sie augenblicklich einen Arzt auf, der Ihre Stuhlprobe entnimmt und schickt Sie ins Krakenhaus zur Beobachtung. Wenn man Ihnen Ruhr beweist, wird eine antibiotische Behandlung und Ruhemodus eingesetzt werden. Ein wichtiger Teil ist die sog. Rehydratation, wann Sie Flüssigkeiten durch Infusion bekommen. Sehr wichtig ist auch die Einhaltung einer diätetischen Maßnahme.

Vorbeugung

Ruhr ist eine typische Erkrankung der schumtzigen Hände! Daher ist eine der wirksamsten Vorbeugungen das Waschen der Hände und der Lebensmittel und beim Besuch der Länder, wo die Hygiene nicht viel gut ist, kein unverpacktes Wasser zu trinken.

Autor: Lucie Kliková, DiS.

Könnte Sie interessieren


Blut im Stuhl

Wenn man von der Gesundheit spricht, unser Frühstuhlgang im Klosettbecken ist nicht wohl das erste, was Sie einfällt. Die Fachmänner behaupten jedoch, daß die Darmbewegung ein wichtiges Zeichen unserer physischen Gesundheit. ist.  Warum ist Stuhl...
mehr...
Blut im Stuhl

Abgespanntheit

Fur die Abgespanntheit kann man länger dauernde Organismushemmung bezeichnen, die mit der starken Müdigkeit, erniedrigter Leistungsfähigkeit, mit der Konzentrationsstörung, Schlaflosigkeit usw. verbunden ist. Physiologisch entsteht die Abgespanntheit...
mehr...
Abgespanntheit

Fieber

Das Fieber oder erhöhte Temperatur kann die Äußerung verschiedener Erkrankungen sein. Bis zu 90% ist aber die Ursache eine Infektion, am häufigsten viral oder bakteriell. Die, vom Fieber beigletete Grippe oder Angina vermeidet im Leben wohl niemand....
mehr...
Fieber