Krankheiten


Parkinson - Krankheit

Weitere Namen: idiopathische Parkinson – Krankheit, Paralysis agitans, Morbus Parkinson. Im 19. Jahrhundert wurde die Krankheit als die Zitterlähmung bezeichnet, in Wirklichkeit handelt es sich jedoch um keine Lähmung, und deshalb wurde sie nach...
mehr...
Parkinson - Krankheit

Parodontose

Die Paradontose ist eine entzündliche Krankheit der Zähne und anliegenden Gewebes. Manchmal kann sie bis anliegende Knochen eingreifen.  Dieser Zustand wird durch ungenügende Zahnhygiene verursacht, dank der sich im Mund der Zahnbelag und dann...
mehr...
Parodontose

Pätau-Syndrom

Ein sehr ernster Entwicklungsfehler, der die schweren mentalen Retardierungen und in den meisten Fällen Tod des geborenen Kindes innerhalb ein paar Tage oder Wochen nach sich zieht. Es handelt sich um eine genetische Erkrankung, die man keinesfalls...
mehr...
Pätau-Syndrom

Patellatendinitis

Patellatendinitis bekannte auch als Tendinose ist eine verhältnismäßig übliche Ursache des Knieschmerzes im unteren Teil von Kniescheibe. Am häufigsten betrifft sie die Sportler, die die Sportarten treiben, in denen häufige Aufsprünge sind. Es...
mehr...
Patellatendinitis

Peitschenwurm

Der Parasit Peitschenwurm (Trichuris/Trichocephalus) gehört in die Gattung der Nematoden und parasitiert im Dick–, und Blinddarm von Säugetieren. Die Krankheit, die der Peitschenwurm verursacht heißt Trichuriasis.  Parazit und...
mehr...
Peitschenwurm

Pemphigus

Pemphigus ist eine potentiell lebensbedrohende Autoimmunerkrankung (Störung, bei der das Immunsystem gegen eigene Zellen gezielt ist), die die Blasen und Erosionen auf der Haut und Schleimhäuten (am häufigsten in der Mundhöhle) verursacht. Betroffen...
mehr...

Pest

Die Pest ist eine ernste Infektionskrankheit, die die Menschheit viele Jahrhunderte begleitet. Im Mittelalter sagte man ihr schwarzer Tod, weil die Pest von Gangränen, Schwärzungen der betroffenen Körperteile begleitet wird. Ursächlich dafür sind...
mehr...
Pest

Phimose

Ein intimes Problem, das viele Männer bei uns auch in der Welt lösen. Eine Komplikation für zufriedenes und normales Leben, Scheuche der Muttis, die ein Bübchen gebären. Manchmal ein extrem schmerzhaftes Problem, das Sie selbst zu Hause nur so...
mehr...
Phimose

Plötzlicher Kindstod

Haben Sie zu Hause den Neugeborenen und fürchten Sie sich vor dem plötzlichen Säuglingstod? Die Sterblichkeit, die plötzlich kommt und nie wird die Ursache gefunden werden, ist bei uns bei ca. 20 Kindern pro Jahr verzeichnet. Die Ursache ist nicht...
mehr...
Plötzlicher Kindstod

Plötzlicher Säuglingstod

Der plötzliche Säuglingstod wird auch mit der englischen Abkürzung SIDS (Sudden Infant Death Syndrom) bezeichnet. Dass Baby, das damit betroffen ist, bezeigt keine ernsten Symptome, die irgendwelche Krankheit andeuten würden. Trotz der...
mehr...
Plötzlicher Säuglingstod