Krankheiten


Neurofibromatose

Neurofibromatose ist eine erbliche Erkrankung, die auf der Grundlage der Genmutation entsteht, was die Bildung multipler subkutaner Tumore verursacht, die das Nervensystem betreffen. Diese Erkrankung hat viele Formen. Die häufigste subkutane Form tritt...
mehr...

Nierenentzündung

Die Nierenentzündungen kann man in Nephritiden und Pyelonephritiden teilen. Die ersten Erwähnten werden eher durch eine pathologische Immunantwort während verschiedener Autoimmunprozesse verursacht. Die zweite Gruppe ist am häufigsten mikrobiellen...
mehr...
Nierenentzündung

Nierenkolik

Die Nierenkolik ist kein lebensbedrohender, aber ein unangenehmer und manchmal sehr schmerzhafter Zustand. Die Schmerzhaftigkeit wird durch „Wanderung” des Nierensteins aus der Niere in die Harnröhre ausgelöst. Die Momente der Linderung wechseln...
mehr...

Nierenkrebs

Der Nierenkrebs wird auch als renaler Karzinom oder Adenokarzinom der Nieren genannt. Es handelt sich um bösartigen Tumor, der aus den Epithelzellen von Nierenkanälchen wächst. Am häufigsten erscheint er bei Menschen nach Vierzig und zweimal...
mehr...

Nierensteine

Die Nierensteine sind eigentlich Konkremente im Nierenbecken. Sind steinbildende Substanzen vorhanden im renalen Parenchym, so handelt es sich um Nephrokalzinose. Die Steine können sich aber auch in Harnleiter, Harnblase, Harnröhre befinden. Es...
mehr...
Nierensteine

Nichtepileptische Anfälle

Psychogene nichtepileptische Anfälle sind Zustände, die an einen epileptischen Anfall erinnern, jedoch ohne typische mit Epilepsie verbundenen elektrischen Entladungen. Sie sind psychologischen Ursprungs und auch eine der Arten von nichtepileptischen...
mehr...
Nichtepileptische Anfälle

Nipah-Virus

Die durch Nipah–Virus verursachte Erkrankung ist eine neu identifizierte Zoonose. Nipah–Virus wurde das erstemal von WHO im Jahre 1998 in Malaysia bemerkt. Epidemiologisch ist bedeutend vorzugsweise das Vorkommen des Virus bei Hausschweinen und...
mehr...

Nokardiose

Nokardiose ist eine Infektionskrankheit, die vor allem die Lungen, aber auch andere Organsysteme betrifft.  Durch ihren Verlauf erinnert Nokardiose an Tuberkulose. Diese pulmonale Form wird am häufigsten durch die Bakterie Nocardia asteroides...
mehr...
Nokardiose

Non-Hodgkin-Lymphom

Zur Zeit die am meisten diskutierte Krankheit in Verbindung mit der Diagnose unseres bekannten Sängers Karel Gott. Was ist eigentlich das Non–Hodgkin–Lymphom? Welche sind die Prognosen und kann man ihm vorbeugen? In diesem Artikel erfahren Sie...
mehr...
Non-Hodgkin-Lymphom

Nystagmus

Nystagmus sind unwillkürliche, unkontrollierbare, oszillierende Bewegungen der Augäpfel, die nicht mit Willen zu beeinflussen sind. Es handelt sich um einen Nervendefekt, der schnelle, unkontrollierte und ruckartige Augenbewegungen verursacht,...
mehr...
Nystagmus