Krankheiten


Streptokokke

Sie gehört unter grampositive Bakterien, Kokken, die die Kettenstrukturen bilden. Man kann sie in alpha hämolytische, beta hämolytische und gamma hämolytische Streptokken teilen. Diese Teilung ergibt sich aus dem Wachstum dieser Bakterien während...
mehr...
Streptokokke

Stress

Als Stress wird Reaktion auf eine Situation bezeichnet, wann der Organismus irgendeiner Belastung, Situation ausgesetzt ist, die er als eine Gefahr auswertet, wann eine Beschädigung des Organismus, Integrität oder Identität droht. Um so eine...
mehr...
Stress

Struma

Als Struma bezeichnet man irgendwelche Vergrößerung der Schilddrüse ungeachtet darauf, ob es von der verminderten oder erhöhten Funktion und Produktion der Hormone begleitet wird.   Struma kann man nach ihrer Funktion teilen: Struma mit...
mehr...
Struma

Syndrom der ruhelosen Beine

Haben Sie ab und zu das Gefühl, dass Sie mit den unteren Extremitäten bewegen müssen, sonst werden Sie verrückt? Ein aufdringliches Gefühl, das sich anfangs ziemlich gut korrigieren lässt, mit der Verchlechterung der Krankheit werden Sie jedoch...
mehr...
Syndrom der ruhelosen Beine

Syphilis

Die Syphilis ist eine durch Bakterie Treponema pallidum verursachte Geschlechtskrankheit. Diese verursacht eine spezifische chronische Erkrankung, die in mehreren Phasen verläuft. Von einer unbehandelten schwangeren Mutter kann sie sich auf Leibesfrucht...
mehr...
Syphilis

Tennisellenbogen

Eine Erkrankung, die sehr unangenehm ist und betrifft die Muskel–, und Sehnenansätze des Ellbogengelenks. Die entzündlichen Veränderungen sind lokalisiert im unteren Teil von äußerem Ellbogengelenk. Die Entstehung dieser Erkrankung hat vor allem...
mehr...
Tennisellenbogen

Tetanus

Tetanus ist eine Infektionskrankheit, die sich durch schmerzhafte Krämpfe der Skelettmuskulatur manifestiert.  Erreger Tetanus wird durch Infektion von der Bakterie Clostridium tetani bewirkt, was eine anaerobe Bakterie ist, die sich im Boden...
mehr...
Tetanus

Thrombose

Der Begriff Thrombose bedeutet erhöhte Blutgerinnung in Gefäßen und im Herzen und zugleich einen Zustand, wann im Organismus die Thromben vorhanden sind. Als Thrombus bezeichnet man das Blutgerinnsel, das zur Gefäßwand angeheftet ist, wodurch es...
mehr...
Thrombose

Tierallergie

An dieser Art der Krankheit leidet immer mehr Menschen. Bei uns sind üblich die Katzen–, und Hundeallergie, oft erscheinen auch andere Tierallergien. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass sich langfristig die Anzahl der Familien oder Personen erhöht,...
mehr...
Tierallergie

Tollwut

Die Tollwut oder Rabies gehört unter die akuten Viruserkrankungen des Zentralnervensystems. Es können ein Tier auch ein Mensch infiziert werden. Die Virusübertragung tut sich durch die Speichel, die in eine offene Wunde geraten. Die Menschen werden...
mehr...
Tollwut