Krankheiten


Eklampsie

Eklampsie ist ein lebensbedrohender Zustand der Frau auch des Kindes, der sie während der Schwangerschaft oder in den nächsten Minuten nach der Geburt betreffen kann. Meistens ist sie die Komplikation der Päeklampsie, sie kann jedoch ohne vorangehende...
mehr...

Embolie

Die Embolie ist ein Zustand, wann es zur Einkeilung eines Blutgerinnsels in Gefäßen kommt. Demzufolge kommt es zu ihrem Verstopfen und Unterbrechung der Zufuhr des Blutes und damit auch Sauerstoffs und Nährstoffe in Organe. Es entsteht die...
mehr...
Embolie

Endometriose

Mit dem Begriff  Endometriose bezeichnet man den Zustand, wann sich das Zellgewebe der uterinen Schleimhaut (endometrium) außer der Gebärmutter zu erscheinen anfängt. Zu diesem Vorkomnis kommt am häufigsten im Myometrium, in den Beckenorganen oder in...
mehr...
Endometriose

Enthesiopathie

Wissen Sie nicht, was sich unter diesem medizinischen Fachbegriff vorzustellen? Sagt Ihnen etwas Begriff Tennisellenbogen? Ja? Also genau in die Gruppe der degenerativen und entzündlichen Erkankungen von Sehnenansätzen namens Enthesiopathie der...
mehr...

Entzündung der Bauchspeicheldrüse

Pankreas ‒ Bauchspeicheldrüse hat im Körper zwei Funktionen. Sie produziert Verdauungshormone, die die Verdauung von Fetten, Zuckern und Proteinen ermöglichen, die zweite Funktion ist Produktion von Insulin und Glucagon. Der Pankreassaft gerät...
mehr...
Entzündung der Bauchspeicheldrüse

Entzündung der Bronchien

Die Entzündung der Bronchien (Bronchitis) ist genauso wie die Lungenentzündung eine unseren Atemtrakt betreffende Krankheit. Diese Krankheiten ähneln in vielen Hinsichten. Wenn man von den Bronchien spricht, meint man ein Röhrenorgan, das...
mehr...
Entzündung der Bronchien

Entzündung der Harnwege

Die Entzündung der Harnwege ist eine häufige Erkrankung. Es ist ein Zustand, wann in den Harnwegen Pathogene vorhanden sind. Häufiger treten Infektionen der unteren Harnwege auf, d.h. Zystitis und Urethritis (Entzündung der Harnblase und...
mehr...
Entzündung der Harnwege

Entzündung des Zwölffingerdarms

Der Zwölffingerdarm ist der erste Abschnitt des Dünndarms, der an den Magen anschließt. Wenn in ihm entzündliche Prozesse verlaufen, spricht man von der Duodenitis, also von einer Entzündung des Zwölffingerdarms. Diese wird am häufigsten von der...
mehr...
Entzündung des Zwölffingerdarms

Enzephalitis

Die Enzephalitis ist  die, als die Folge einer Vireninfektion entstandene Hirnentzündung. Sie kann aber auch durch andere Pathogene verursacht – durch Bakterien, Parasiten usw. Es ist häufig, daß die Hirnentzündung nicht nur aufs Hirngewebe...
mehr...
Enzephalitis

Epiglottitis

Epiglottitis ist der Name der Kehldeckelentzündung und es handel sich um eine plötzlich entstandene Infektionskrankheit, die das Leben eines Menschen gefährdet und während der kann es bis zur Erstickung kommen. Zögern Sie deshalb nie und rufen Sie...
mehr...